Verwendung von Surface Tablet als zweiter Monitor unter Windows

Ich habe einen Desktop mit Dual-Monitor-Setup bei der Arbeit und habe auch ein Surface Pro 3 Tablet fast immer dabei. Eines Tages dachte ich, es wäre schön, meinen Surface Pro 3 Tablet-Display als meinen dritten Monitor zu verwenden. Mouse with Boarders ist ziemlich fantastisch, aber es ist eine Soft-KVM-Lösung, die 1 Satz Tastatur und Maus verwendet, um mehrere Computer zu steuern. Ich möchte etwas, das meinen Windows Tablet als Monitor verwandeln kann, damit ich ein Fenster ein- oder ausklappen kann.

Freeware Spacedesk

Spacedesk ist eine Freeware, die genau das tut, was ich suche, indem sie den Windows Desktop-Computerbildschirm auf andere Computer über das LAN ausdehnt. Es besteht aus 2 Komponenten, von denen eine als Server und eine als Client dient.

Videotreiber

Die Serverkomponente dient als Videotreiber auf Desktop-Computern mit Windows 7 und höher, einschließlich 8.1 und 10, wobei sowohl die 32-Bit- als auch die 64-Bit-Version unterstützt werden. Laden Sie das Tool herunter und installieren Sie es auf dem Computer, den Sie als Hauptmaschine verwenden. Sie müssen Ihren Computer nach der Installation neu starten.

Tablett als zweiter Monitor

Nach der Installation und dem Start läuft es leise im Bereich der Systemablage und wartet auf die eingehende Verbindung.

Die Client-Komponente kann ein Client sein, genannt spacedesk Personal View, der auf einem Windows-Gerät installiert ist. Es könnte auch nur eine Web-App sein, genannt spacedesk Basic View, für Geräte, die iOS oder Android ausführen. Das ist richtig, mit der Basic View können Sie iPads, iPhones oder beliebige Android-Handys und Tablets als erweiterten Zusatzbildschirm verwenden.

Wenn der Client installiert und gestartet ist, können Sie vor der Verbindung mit dem primären Computer einige Einstellungen vornehmen, wie z.B. Automatische Wiederverbindung, Vollbild, Auflösungen, etc.

Weiteres Vorgehen

Sobald Sie fertig sind, gehen Sie zu Datei und Verbinden. Das Programm scannt das Netzwerk automatisch, um alle Computer zu finden, die mit einem spacedesk Server installiert sind. Klicken Sie auf OK Verbindung, um die Verbindung zu starten.

Sehen Sie das Ergebnis unten, eine Dreifach-Monitoranordnung mit Oberflächensieb unten. Es könnte nicht besser sein. Ein kurzer Tipp: Wenn der Client im Vollbildmodus läuft, können Sie den Bildschirm doppelt antippen, um den Vollbildmodus zu verlassen, damit Sie die Verbindung manuell trennen können.

Fazit:

Spacedesk ist eine 5-Sterne-Freeware, die einwandfrei funktioniert und jeden Windows-Laptop oder Tablet-Display in einen zweiten oder dritten Monitor verwandelt. Die Leistung ist nahtlos und die Auflösung ist sehr gleichmäßig. Darüber hinaus verfügt es über eine Basisansicht, die nicht nur Windows-Geräte, sondern auch iOS- und Android-Geräte über alle modernen Webbrowser verbindet.